Verkehrsmittel

STADTBUSSE

  • Stadtbusse in Cádiz.
    Die Buslinie 1
    hält direkt am Hotel und durchfährt die Straßen Avenida de Andalucía, Avenida Cayetano del Toro und Avenida Ana de Viya. Die entgegengesetzte Fahrtrichtung (Haltestelle gegenüber vom Hotel) führt zur Plaza de España in der Stadtmitte.
    Die Linie 7 fährt in beide Fahrtrichtungen die gesamte Straße Paseo Marítimo entlang.

Taxis

  • Der nächstgelegene Taxistand befindet sich genau vor dem Hotel.

Weitere Informationen: ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL VON CÁDIZ

Stadtfeste

karneval

  • Ein authentisches Stadtfest, das in ganz Spanien wohl bekannt ist. Der Karneval von Cádiz wurde als „Fest Internationalen Touristischen Interesses“ anerkannt. Im Januar und Februar findet der Wettbewerb der Karnevalsvereine statt (Concurso de Agrupaciones del Carnaval), der diesem Fest einen besonderen Reiz verleiht.
  • Weitere Informationen über den Karneval von Cádiz HIER
  • Weitere Informationen über den Wettbewerb der Karnevalsvereine HIER

SOMMER UND STRAND

  • Sowohl der Sommer als auch der Strand haben in Cádiz zahlreiche kulturelle und Freizeitaktivitäten zu bieten. Am Hotelempfang informieren wir Sie gerne über alle Aktivitäten, die zu dieser Jahreszeit in der Stadt stattfinden. Der Sommer endet mit dem Carranza-Fußballturnier.

OSTERWOCHE

  • In Cádiz wird die Osterwoche sehr leidenschaftlich gefeiert. Die Bruderschaften ziehen durch die Stadt und machen in der Kathedrale Halt. Gegenwärtig nehmen 31 Bruderschaften an der Prozession teil.
  • Weitere Informationen HIER
  • FRAGEN SIE AM EMPFANG NACH UNSEREN "RATSCHLÄGEN FÜR DIE OSTERWOCHE“

CORPUS CHRISTI

  • In Cádiz wird das Fronleichnamsfest mit großer Hingabe gefeiert. Es findet allerdings nicht am Donnerstag statt, sondern wird auf den darauf folgenden Sonntag verschoben. An der Prozession nehmen die Vertreter verschiedener Bruderschaften, der Kirche, der Stadtverwaltung und des Militärs teil, um die beeindruckende Monstranz zu begleiten - ein Prachtstück der städtischen Goldschmiedekunst, geschmiedet von Alfonso Suárez, mit 3,5 Metern die höchste Spaniens.
  • Weitere Informationen HIER

MOTORRAD-WM IN JEREZ DE LA FRONTERA

  • Auf der Rennbahn von Jerez de la Frontera findet jährlich die Motorrad-WM statt. Das Datum ändert sich von Jahr zu Jahr, liegt aber immer im März oder April.
  • Offizielle Website der Rennbahn von Jerez HIER

FIESTA DE LOS JUANILLOS

  • Ein Stadtfest, das in der Nacht des 23. Junis, dem Vorabend zu San Juan, stattfindet. In verschiedenen Stadtteilen werden die als „Juanillos“ bekannten Figuren verbrannt, die das Leben, Ereignisse oder Persönlichkeiten der Stadt oder des Landes darstellen.
  • Weitere Informationen HIER

TOSANTOS-FEST

  • Dieses Fest findet im November statt. Dabei nehmen die Stände der Städtischen Markthallen an einem Blumenschmuckwettbewerb teil, sodass dieser bunte Festtag viele Besucher anzieht.
  • Weitere Informationen HIER

HEILIGE JUNGFRAU ROSARIO (NUESTRA SEÑORA DEL ROSARIO)

  • Findet am 7. Oktober statt. Es handelt sich um eins der traditionsreichsten Feste von Cádiz. Es beginnt morgens mit einem Blumenopfer, das die Bewohner der Stadt in traditioneller Tracht darbringen. Am Nachmittag wird die Schutzheilige von Cádiz in Prozession durch die Straßen der Altstadt getragen.
  • Weitere Informationen HIER

FUSSBALLTURNIER CARRANZA

  • Findet im August statt. Es handelt sich um ein traditionelles Fußballturnier, das für viele als eins der wichtigsten Turniere gilt. Zum Abschluss des Turniers findet ein ganz besonderes Nachtfest auf dem Victoria-Strand statt: Ganze Familien kommen zum Grillen zusammen und feiern das Ereignis die ganze Nacht hindurch.
  • Weitere Informationen HIER

Gastronomie und restaurants

Wie auch in vielen andalusischen Orten, sind hier die Tapas eine der beliebtesten gastronomischen Gepflogenheiten. Die Küche und Gastronomie der Stadt beruhen hauptsächlich auf frischem Fisch und auf Meeresfrüchten der Küste.

DIE TAPAS

Bei Tapas handelt es sich um kleine Speisen, die in den Bars zu den Getränken serviert werden: kleine kulinarische Köstlichkeiten, die Ihnen für Ihre Besichtigungen neue Kraft geben oder auch ein gutes Mittag- oder Abendessen sein können.

EL "PESCAO FRITO" - FRITTIERTER FISCH

"Der Pescao Frito“ ist auch ein Identitätszeichen der Stadt. Es gibt zahlreiche Fischsorten, unter denen der marinierte Hundshai (cazón en adobo) und die kleinen Tintenfische (choquitos) die beliebtesten sind.

DIE DESSERTS

In Cádiz lassen sich einige sehr traditionelle Desserts genießen:

Turrón oder Pan de Cádiz (gefülltes Marzipan).
Feingebäck aus den Nonnenklostern.
Alfajores de Medina (Mandel-Haselnuss-Konfekt)

DIE WEINE

In der Stadt Cádiz und ihrer Provinz werden leckere Weinsorten hergestellt. Der Sherry (Fino, Oloroso, Amontillado und Brandy) und der Manzanilla aus Sanlúcar de Barrameda sind die bekanntesten. Und nicht zu vergessen sind die verschiedenen Brandysorten, die ebenfalls in diesen Ortschaften hergestellt werden. In den letzten Jahren sind mehrere Rotweinsorten guter Qualität auf den Markt gekommen. Diese stammen hauptsächlich aus Villamartín und Conil de la Frontera.

TAPAS-BARS

  • Cumbres Mayores - c/Zorrilla, 4
  • El Faro (barra) - c/San Félix, 15
  • Balandro - Alameda Apodaca, 22
  • Avenida 28 - Av. Ana de Viya, 28
  • El Sur - c/Fernández Ballesteros, 5

RESTAURANTS

  • El Faro - c/San Félix, 15
  • Balandro - Alameda Apodaca, 22
  • La Despensa - Escritor Ramón Solís, 9 -10
  • La Marea - Paseo Marítimo, 1